Pflanzen-Aktions-Tag des Kur- und Verkehrsvereins Bad Gandersheim (KVV)

Pflanzaktion Holzmindenerstr.Es war endlich genügend Regen gefallen, um in der Kernstadt Bad Gandersheim und den umliegenden Dörfern letzten Sonnabend Tausende von Narzissen Zwiebeln in den Erdboden zu bringen. Im nächsten Frühjahr sollen uns viele Grasflächen mit dem hellen, leuchtenden Gelb der Narzissen erfreuen. So waren unterschiedliche Gandersheimer Gruppen ausgerüstet mit Spaten und Arbeitshandschuhen am Wochenende unterwegs. Auch eine Gruppe unserer Neubürger (gerne verabschieden wir uns von dem Begriff „Flüchtlinge“) unterstützte tatkräftig die Aktion. Alle arbeiteten mit vollem Einsatz und Freude zuerst an der Heckenbecker Straße und dann in der Umgebung des Diakonissen-Mutterhauses „Salem“ an der Hildesheimer Straße. Ein Neubürger, aus dem Iran stammend sagte zum Abschluss: „Jetzt ist Bad Gandersheim wieder ein bisschen mehr zu meiner neuen Heimat geworden!“ (pi)

Mutterhaus 2      Es geht dem Ende zu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *